Die Kolumne: Der Glücksbambus ist eine Mogepackung oder Feng-Shue-Freude dank Drachenbaum

Mogelpackung: Der Glücksbambus ist eigentlich ein Drachenbaum.

Er ist kaum tot zu kriegen. Doch der Glücksbambus oder Lucky Bamboo ist eine Mogelpackung. Nicht weil er kein Glück bringt, nein daran glaube ich fest. Doch es ist kein Bambus sondern ein Drachenbaum (Dracaena sanderiana). Weil echter Bambus nicht lange in der Vase überlebt und die „Feng-Shue-Freude“ damit nur von kurzer Dauer ist, verschenken die Chinesen seit Jahrhunderten robustere Drachenbaumstengel als Symbol für Glück, Gesundheit und Erfolg.

Pflegeleicht wie er ist, gedeiht der Lucky Bamboo selbst in dunklen Ecken in einem Glas Wasser. Wer länger etwas von der Pflanze haben möchte, sollte den möglichst dicken Stamm einpflanzen (egal ob in Erde, Hydro oder Seramis). Glücksuchende Gärtner interessiert dann vor allem die Zahl der Triebe. Der Trick ist, die ausgetriebenen Blätter einfach abzuschneiden und zu hoffen. Manchmal bilden sich bei guter Pflege die doppelte oder gar dreifache Zahl an Knospen aus. Und das ist für einen Blumenfreund dann wirklich ein großes Glück – Bambus hin oder her.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Die Kolumne: Der Glücksbambus ist eine Mogepackung oder Feng-Shue-Freude dank Drachenbaum

  1. Hallo Verena, eine sehr schöne Kurzvorstellung des Luckybamboo hast Du da verfasst. Falls ich darf und nur weil es wirklich sehr gut passt, möchte ich hier gerne auf meinen Shop http://www.luckybamboo.de hinweisen, meines Wissens der einzige Internetshop in Deutschland der sich auf Glücksbambus spezialisiert hat. LG Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s